Das Gelbe Band

Das Gelbe Band der Verbundenheit hat die Intention, Wertschätzung, Respekt und Anerkennung den Soldatinnen und Soldaten im Dienst unseres Landes auszusprechen.

Das Gelbe Band ist eine sichtbare Verbindung vom Bürger zum Soldaten, auf der zwischenmenschlichen Ebene. Es verbindet Heimatstandort und Einsatzland, genauso wie Familien, Lebenspartner, Eltern und Kinder auf emotionale Weise.

Das Gelbe Band der Verbundenheit ist ein 2 m langes, 15 cm breites Stoffband. Auf dem Band drücken handschriftliche Texte deutscher Bürger Gefühle und Gebete aus, sie sprechen damit Zuspruch und Zuversicht für unsere Soldaten aus.

An der Schnittstelle des geschriebenen Wortes geht diese Initiative einen besonderen Weg, denn die Bänder erreichen ihre Adressaten zur Erde, Wasser und in der Luft, überall dort, wo deutsche Soldaten im Einsatz sind.

Gefühle brauchen Zeichen, machen Sie mit!

Mut zur Solidarität
"Wie können wir wissen, wer wir sind, wenn wir nicht wagen, was in uns steckt?" (Paulo Coelho)